Stadthalle Mülheim
Theodor-Heuss-Platz 1
45479 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208 . 94096-0 oder -10
Telefax: 0208 . 9409619
E-Mail: stadthalle@stadt-mh.de

Kultur | Kongress | Zentrum STADTHALLE Mülheim an der Ruhr

INFO 0208.940960

home | kontakt | anfahrt | impressum

suche raum für personen.

aktuelles

 

Schloss-Retter im Oktober 2017

Aktuell ist die Hans TURCK GmbH & Co. KG als Schloss-Retter mit einem Banner vor der südöstlichen Ringmauer vertreten. Turck zählt zu den global führenden Unternehmensgruppen auf dem Sektor der Industrieautomation ...mehr

__________________________________________________________________________

Grüner Daumen hoch! Schloss-Retter-Rabatt für die Sanierung

Ein Beitrag zugunsten der Schloss-Sanierung kam im Herbst 2017 von der Mülheimer Garten- und Landschaftsbaufirma "AS Galabau", die für die erneute Bepflanzung der Grünflächen am Schloss zuständig war.

...mehr

__________________________________________________________________________

LOCATIONS Rhein-Ruhr 2017

Besuchen Sie uns auf der Locations Messe am 5. Oktober 2017 in der Kraftzentrale im Landschaftspark Duisburg-Nord.Am 5. Oktober 2017 war Schloß Broich wieder in der Kraftzentrale des Landschaftsparks Duisburg-Nord auf der Messe LOCATIONS Rhein-Ruhr vertreten.

 

 

__________________________________________________________________________

10 Jahre Ernst Haage-Preis: MPI CEC überreicht Wissenschafts-Preis im Schloss Broich

10 Jahre Ernst Haage-Preis: MPI CEC überreicht Wissenschafts-Preis im Schloss BroichSchloß Broich ist als Location auch für Tagungen und Preisverleihungen beliebt: Das Mülheimer Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion (MPI CEC) zeichnete am Donnerstag, den 24.11.2016, im Schloss zwei herausragende Wissenschaftler für wichtige Fortschritte im Bereich der chemischen Energiespeicherung mit dem Ernst Haage-Preis aus. Seit nunmehr zehn Jahren verleiht das MPI CEC gemeinsam mit der Ernst-Haage-Stiftung den mit 7.500 Euro dotierten Wissenschaftspreis. Die Preisverleihung war wie im Vorjahr in eine internationale Tagung zum Thema
Energieforschung eingebettet.

 

__________________________________________________________________________

Neues von Schloß Broich!

Luftbilder von Schloß Broich im Februar 2016.An Christi Himmelfahrt 2016 gab es im Schlosshof erstmals einen "Fair Food Market". Wie es an diesem Tag aus der Vogelperspektive aussah (und natürlich den aktuellen Stand der Sanierung), zeigen diese schönen Luftaufnahmen des Schlosses!

 

 

 

__________________________________________________________________________

SANIERUNG SCHLOSS BROICH

Einst vor über 1.100 Jahren errichtet zum Schutz vor den Normannen, erwuchs aus der wehrhaften Burg im Laufe der Jahrhunderte das heutige Schloß BroichSchloß Broich ohne Baugerüst? Mittlerweile schwer vorstellbar –  seit 2010 wird die ehemalige spätkarolingische Befestigungsanlage bereits saniert. Auch wenn das Schloss ohne Werkzeuge, Maschinen und Gerüste deutlich mehr Charme versprüht, so sind die Sanierungsmaßnahmen für die Sicherheit und die Optik unverzichtbar, damit das Wahrzeichen Mülheims in neuem Glanz erstrahlen kann. Doch die Kosten sind immens und die Fördermittel sehr begrenzt. Mehr und mehr Bürgerinnen und Bürger fühlten sich deshalb angesprochen, ihren Teil zum Erhalt beizutragen.Es ist nicht zu übersehen: Es hat sich rund um Schloß Broich viel getan.

 




Alle aktuellen Informationen über den Stand der Sanierung sowie die Schloss-Retter-Kampagne finden Sie unter
www.schloss-retter.de

__________________________________________________________________________

SELBST AKTIV WERDEN

Werden Sie selbst zum Schloss-Retter! Jede Spende trägt zum Erhalt der ältesten spätkarolingischen Befestigungsanlage im deutschen Sprachraum bei – auf Wunsch mit Zuwendungsbestätigung der Stadt Mülheim an der Ruhr. Alle Informationen finden Sie unter http://www.schloss-retter.de/cms/spendenkonto.html

 

Entwarnung für Brautpaare, Veranstalter und alle anderen Anmietungen: Trotz der Sanierungsarbeiten kann uneingeschränkt gefeiert werden!



HINWEIS FÜR BRAUTPAARE UND VERANSTALTER:
Trotz der Sanierungsarbeiten kann uneingeschränkt gefeiert werden!

 



__________________________________________________________________________


ARCHIVTEXTE

Sanierung Schloß Broich: Weitere Mittel vom Land und Bund bewilligt!

Vereine ermöglichen Restaurierung 370 Jahre alter Schrifttafel des Grafen Wirich

Weiterer Bauabschnitt wird aus Berlin gefördert - Neue Schäden durch harten Winter

Parlamentarische Staatssekräterin Ulrike Flach besucht Schloß Broich

Sanierung Schloß Broich: Erster Bewilligungsbescheid liegt vor

Sanierung läuft

Eine Torte für Schloß Broich

Sanierung Schloß Broich: Neuer Bauabschnitt, kleine Überraschungen und Spendenaufruf

 

Informationen zur Gesamtmaßnahme: Umfassende Arbeiten über mehrere Jahre notwendig


Transparenter Pixel